Weingut Lutz - Weingut | Weinstube | Gästehaus

Weinverkostungen

Unsere Weinprobe


Was ist der Unterschied zwischen Riesling und Lemberger? Wie schmeckt ein Blance de Noir? Welche Rebsorten werden in unserer Region angebaut? Hat die Spätlese mehr Öchsle als der Eiswein? Sie haben den Überblick verloren.

Hier finden Sie das ideale Geschenk für Wein-Kenner oder welche, die es werden wollen.

 

Gemeinsam genießen

 

Möchten Sie Ihren Gästen mal etwas Besonderes bieten? Wie wäre es mal mit einer Weinprobe in gemütlicher Atmosphäre.

 

Unsere Weinproben führen wir generell nur nach vorheriger Absprache durch.

 

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen.

 

Aus organisatorischen Gründen sollte die Weinprobe 8 - 10 Tage vorher gebucht werden.

 

Dauer der Weinprobe 1 bis 2 Stunden.

 

Unsere Weinproben laden dazu ein, die Weinspezialitäten des Weingut Lutz in Ihrer ganzen Vielfalt kennen zu lernen. Wir haben die Themenbereiche "Klassische-Weinprobe", "Erlebnis-Weinprobe" und "Premium-Weinprobe" für Sie zusammengestellt. Darüber hinaus können Sie jedoch Ihre Weinprobe auch individuell gestalten.

 

Gemeinsam werden Gruchs- und Geschmacksaromen der Weine analysiert und besprochen.

 

Preis: Klassische-Weinprobe mit 6 Weinen 15 € p.P.

 

Individuelle Weinbergsführungen mit Weinproben sind ab 10 Personen buchbar - auch abends oder am Wochenende. Bei kleineren Gruppen erheben wir eine Pauschale von 80,00 Euro. Weinbergsführungen sind nur in Kombination mit einer Weinprobe mögilch. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns an.

 

 

Besuchen Sie uns auch gerne während unserer Öffungszeiten in unserem Weinlädle. Hier können Sie unsere Weinspezialitäten verkosten. Unser Fachkundiges Team berät Sie gerne beim Kauf.